Gimme hope, Banana

Frühstück kann so einfach sein

 

Bananenbrot, oh, Bananenbrot! Oden sollte man dir schreiben! Denn dein Verzehr macht einfach selig.

Kennenlernen durfte ich dieses Backwerk 2012 in Brasilien.

Dort verbrachte ich für etwa drei Monate mehr oder weniger zufällig Zeit in dem Favela-Sozialprojekt Dorcas am Rande von Curitiba.

Ebenda arbeitete eine sehr kleine, sehr liebe und sehr begabte Köchin. Selbige bereitete auch etwa einmal die Woche Bananenbrot zu. Diese Art Kuchenbrot war mir bis dato unbekannt, überzeugte jedoch gleich beim ersten Bissen.

Esse ich gegenwärtig so ein Stück wohlmundendes, göttliches, Gaumen umschmeichelndes, deliziöses…äh, ich schweife ab,… also, so ein Stück davon, muss ich immer für einen Bruchteil, an folgendes Ritual denken:

 

Morgens nach der Busfahrt das Gelände und Gebäude von Projeto Dorcas betreten, eine extrem aufgeweckte Kinderschar winkend begrüßen, eilig rechts in die Küche abbiegen und sich café com leite in eine Blechtasse einschenken. An Bananenbrottagen, kam selbiges zumeist frisch aus dem Ofen, war dementsprechend warm und lieferte gemeinsam mit dem Milchkaffee die nötige Energie für den Tag. Und dann der Duft dazu. Mhhh….

 

In Deutschland zurück suchte ich nach einem entsprechenden Rezept. Die Bedingung, wie bei nahezu allen im Hause FRide: Lecker muss es sein, jedoch ohne viel Brimborium zu fabrizieren.bananabread,yummy

Ich fand relativ schnell Anleitungen, die zwar im Ergebnis nicht ganz an das brasilianische Bananenbrot heranreichen – das schafft wohl niemand – aber genau meine Modalitäten erfüllten. Etwas in Eigenregie modifiziert und schwupps ist ein leckerer Teig zusammengerührt.

 

Das Rezept

 

bananabread, ingredients, shoppinglist

bananabread, ingredients

 

Die Anleitung

bananabread, recipe

baking, bananabread, cake

 

Das Bananenbrot sollte außen leicht gebräunt und innen noch etwas fluffig sein (Muffin-Style). Für Semi-Kontroll-Freaks wie meiner Einer: Mit einem Essstäbchen o.ä. zwischendurch hinein gepikst, bekommt Ihr Gewissheit, wie weich der Teig innen noch ist.

That´s it!

Also, schmecken lassen und…Bananenbrot sei mit Euch.bananabread, melon, summer

3 thoughts on “Gimme hope, Banana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.